Einträge von agraebeduenkel

+++++++   Pressemitteilung vom 26. September 2018   +++++++

Jürgen Pohl: Der Osten bleibt von der Wohlstandsentwicklung abgekoppelt Auch 28 Jahre nach der Wiedervereinigung bestehen weiterhin große Unterschiede zwischen West- und Ostdeutschland. Dies wird aus dem Jahresbericht der Regierung zum Stand der deutschen Einheit deutlich. Der Bericht beschreibt einen wirtschaftlich abgehängten Osten, der unter geringen Forschungs- und Innovationsaktivitäten sowie abnehmenden Einwohnerzahlen leidet. Insgesamt sind […]

+++++++ Berlin, 22.09.2018 +++++++

Tagung der Sozialpolitiker der Landtagsfraktion und Bundestagsfraktion der AfD. Unter der Leitung von Jürgen Pohl, stellv. Vorsitzender des Arbeitskreises Arbeit und Soziales und Sprecher der Mitteldeutschen Regionalgruppe, wurde einmütig vereinbart, die Zusammenarbeit zu intensivieren.

AfD zur Inneren Sicherheit – ein Vortrag von Jürgen Pohl, MdB

+++++++ Gesetzesinitiative der AfD zur Inneren Sicherheit – Vortrag am 21.09.2018 +++++++ Aktuell, zu den Auseinandersetzungen in Chemnitz und Köthen, referiert MdB Jürgen Pohl (AfD) zur Umsetzung des AfD-Programms im Bundestag. Unter dem Eindruck der steigenden Gewaltkriminalität in Thüringen und Bundesweit hat die AfD einen Gesetzesentwurf zur Stärkung der Inneren Sicherheit auf den Weg gebracht. […]

Bundestagsabgeordneter Jürgen Pohl eröffnet mit großem Erfolg Wahlkreisbüro in Sondershausen

Der Abgeordnete für die AfD im Deutschen Bundestag, Herr Jürgen Pohl, eröffnete am Freitag, den 10.08.2018 in Sondershausen sein drittes Wahlkreisbüro. Während der Eröffnung erinnerte Herr Pohl daran, dass mit Beginn des Bundestagswahlkampfes die Anzahl der Mitglieder in Sondershausen doch sehr begrenzt war. Bereits im Wahlkampf war festzustellen, dass die Sondershäuser die AfD herzlich empfangen […]

Soziale Gerechtigkeit – die Aufgaben der neuen Volkspartei

Pohl und eine Medienschau zum Bundesparteitag in Augsburg Die AfD als neue Volkspartei. Die Diskussion über die soziale Gerechtigkeit wird weitergehen. Die Linken und die Sozis sind nicht mehr in der Lage, die Probleme der Gesellschaft zu erkennen und zu lösen. Lösen wir sie ab, sie liegen de facto am Boden. Geben wir unseren Menschen die […]